nächste Veranstaltung

4. Hollabrunner 4KellergassenLauf

Vorbereitungen laufen ...

Neues Schuljahr, neue LI2020. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Die neuen Leader-Leibchen sind schon fertig. Flyer und Tickets bereits gedruckt.

Diesmal geht es schon im Herbst beim Hollabrunner 4Kellergassenlauf mit der LI2020 los. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme!

Bericht von der VS Maissau

Auch in diesem Schuljahr nahmen wieder einige Schülerinnen und Schüler an den 8 Läufen der LI2020 teil. In der Gesamtwertung der aktivsten Volksschulen erreichte die VS Maissau den ausgezeichneten 3.Platz. Beim Finale in Ruppersthal konnte einer unserer fleißigsten Läufer einen Pokal und 50€ für unsere Schule in Empfang nehmen. Das Geld wird natürlich umgehend in neue Sportgeräte investiert, damit wir auch weiterhin so schnell laufen können.

Finale

Ein paar Bilder von der Siegerehrung vom Finale beim Ruppersthaler Weintraubenlauf. Alle Ergebnisse siehe Infobox weiter unten. Gesamt wurden von allen LI2020-Teilnehmern 517.710m gelaufen.

Die LI2020 für das Schuljahr 2018/2019 steht in den Startlöchern. Wünsche, Anregungen, Ideen dazu gerne an die LI2020 senden.

7.
Okt.

4. Hollabrunner 4KellergassenLauf

LI2020 - Ranking

Wertung 1: Aktivste Volksschulen

Jeder einzelne Schüler ist wichtig! Jeder Schüler kann wichtige Punkte für seine Schule erlaufen.

Um in diese Wertung zu kommen ist die Teilnahme an mindestens einem Vorlauf und die Teilnahme beim Finale am Sonntag, 23. Juni 2019 in 3701 Ruppersthal notwendig. Man kann natürlich auch an mehreren Vorläufen teilnehmen. Das steigert die Chance der Schule im Ranking sich weiter vorne zu finden.

Jedes teilnehmende Kind erkämpft also wichtige Punkte für seine Volksschule! Um hier 100% Chancengleichheit für alle Schulen zu gewährleisten wird für die Punkteberechnung die Gesamtschüleranzahl der jeweiligen Schulen herangezogen. Sodass kleine Volksschulen die gleichen Chancen im Ranking wie große Volksschulen haben.

Attraktive Preise beim großen Finale für die aktivsten Schulen!

Beispiel:
VS "A" hat gesamt 120 Schüler | VS "Z" hat gesamt 41 Schüler
VS "A" kommt mit 10 Schüler an den Start, ergibt 8,33 Punkte für die Wertung
(100 / 120 x 10 = 8,33)
VS "Z" bringt 10 Schüler an den Start, ergibt 24,39 Punkte für die Wertung
(100 / 41 x 10 = 24,39)

Wertung 2: Ticket-Gewinner

Leader-Leiberl u. Final-Tickets für jeden der sich für die Finalläufe am Sonntag, 23. Juni 2019 in 3701 Ruppersthal qualifiziert!

Bei jedem der Vorläufe werden max. 24 Tickets vergeben. Jeweils 3 Tickets für die schnellsten Mädchen und 3 Tickets für die schnellsten Buben aus jeder Schulstufe. 1. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse und 4. Klasse der teilnehmenden Volksschulen. Kinder, die schon ein Ticket aus einem anderen Vorlauf bekommen haben, erhalten kein zweites Ticket! Ticket wird dann an den nächstgereihten vergeben.

Schüler, die sich für das Finale qualifizieren, bekommen ein Leader Leiberl und ein Final-Ticket (großer Gutschein) überreicht. Sie brauchen sich für das Finale nicht mehr anzumelden. Sie sind bereits für den extra Finallauf der LI2020 erfasst. Die Startgebühr für die qualifizierten Kinder übernimmt wieder die LI2020.

Beim Finallauf werden die 1., 2., 3. und 4. Schulstufe jeweils männlich/weiblich extra gewertet. Der Finallauf zählt nicht zum Schmidataler Laufcup.

Es besteht trotzdem die Möglichkeit ebenfalls bei den "normalen" Kinderläufen beim 19. Int. Ruppersthaler Weintraubenlauf teilzunehmen und Punkte für die Schulwertung und Schmidataler Laufcup zu sammeln. Hierfür müsste man sich jedoch anmelden »

Ohne die Unterstützung von Sponsoren und Wirtschaftspartnern wäre die "Laufinitiative 2020" nicht möglich. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich für die Unterstützung bedanken.

Größte Laufinitiative in Niederösterreich für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren. Die "Laufinitiative 2020" - kurz LI2020 genannt - in Kooperation mit dem Landesschulrat für Niederösterreich.
Landesschulrat für Niederösterreich